Bergwandern

Wetterstein-Sdsteig.jpg
Wetterstein-Sdsteig-2.jpg
Wetterstein-Sdsteig-3.jpg
Wetterstein-Sdsteig-4.jpg

Technik Technik
Kondition Kondition

Termin(e):

Keine Termine in 2018
 (Sa - So)

2 Tage

Preis: € 99,-

Leistungen:

Organisation & Tourenleitung

Zusatzkosten:

Ca. 40 EUR für Hüttenübernachtung & Halbpension

Ca. 15 EUR-20 EUR für Bahn & Busse

10 EUR für Seilbahn

5-10 Teilnehmer

Bergwandern

Wetterstein-Südsteig

Von der Ehrwalder Alm in die Leutasch

Zugspitze, Alpspitze, Dreitorspitze ... wer kennt sie nicht, die Parade-Gipfel des Wettersteingebirges? Aber dass an den gewaltigen Südflanken des Wettersteins einer der schönsten und stillsten Panoramawege der Nordalpen verläuft, ist kaum bekannt.

Da gehen wir mal über grüne Kämme, mal über leichte Geröllpfade, passieren himmelhohe Felswände, die Kletterer-Herzen höher schlagen lassen, schlendern dann durch ein malerisches Wiesenhochtal, in dem uns farbenfrohe Blumen entgegenleuchten - und erfreuen uns immer wieder an den herrlichen Ausblicken, die von den rassigen Gipfeln der Mieminger Kette bis zu den Gletscherbergen der Zentralalpen reichen.

Kurzum: Die Wanderung auf dem Wetterstein-Südsteig ist eine ungemein reizvolle und abwechslungsreiche Zweitagestour mit ständig wechselnden Panoramen und Landschaftseindrücken!

Anforderungen

Wir gehen auf schmalen, zuweilen auch gerölligen Pfaden, auf denen Trittsicherheit und Bergerfahrung nötig sind. Kondition für tägliche Gehzeiten bis zu 7 Stunden und Aufstiege bis zu 1100 Höhenmeter sollte vorhanden sein.

Geplanter Tourenverlauf:

Samstag:

Wir treffen uns nach Absprache am frühen Morgen am Hauptbahnhof München und fahren mit günstigen Bayerntickets über Garmisch nach Ehrwald. Mit der Ehrwalder Almbahn geht´s erstmal hinauf zur Ehrwalder Alm (1502 m), wo unsere Wanderung startet. Auf wunderschönen Pfaden folgen wir immer dem imposanten Wetterstein-Südsteig bis zu unserer Unterkunft, der Wangalm oder Wettersteinhütte.

Aufstieg ca. 1100 Hm - Gehzeit ca. 7 Stunden

Sonntag:

Nach dem Aufstieg zum Scharnitzjoch (2048 m) können wir optional noch die Gehrenspitze (2367 m), einen fantastischen Aussichtsgipfel, besteigen, bevor wir über das malerische und blumenreiche Puittal hinabgehen nach Leutasch, von wo aus wir mit Bus & Bahn über Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen zurück nach München fahren.

Aufstieg ca. 350 Hm (ohne Gipfel) bzw. 650 Hm (inkl. Gipfel) - Abstieg ca. 1000 Hm (ohne Gipfel) bzw. 1300 Hm (inkl. Gipfel)

Wichtiger Hinweis: Je nach Wetterlage wird die Tour evtl. in umgekehrter Richtung durchgeführt.

Hinweis zur Anreise:

Da Ausgangs- und Endpunkt dieser Tour nicht identisch sind, empfiehlt sich eine Anreise mit der Bahn. Wer nicht aus München anreist, stellt sein Auto am besten am Bahnhof in Garmisch-Partenkirchen ab und steigt in den Zug aus München zu, da sowohl die An- als auch Rückreise über Garmisch erfolgen. Details dazu folgen mit der Anmeldebestätigung.

 





Anmeldung


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 












 
 
 
 
 

 

 

 

Alle mit *markierten Felder sind Pflichtfelder.
Hinweis: Die Anmeldung ist erst nach unserer schriftlichen Bestätigung verbindlich.


» zurück