Schneeschuhtouren

Schneeschuhwanderung-gefuehrt-Hochries-Chiemgau.jpg
Schneeschuhwanderung-gefuehrt-auf-dem-Weg-zur-Hochries.jpg
Schneeschuhwanderung-Hochries-Gipfelblick.jpg
Schneeschuhwanderung-gefuehrt-Riesenhuette.jpg

Technik Technik
Kondition Kondition

Termin(e):

Keine Termine in 2019
 (Sa - So) (Sa - So)

2 Tage

Preis: € 99,-

Leistungen:

Organisation + Tourenführung

Zusatzkosten:

15 EUR für die Übernachtung im Matratzenlager auf der Frasdorfer Hütte.

Persönliche Ausgaben für Verpflegung und Getränke

5 EUR Leihgebühr für den Schlitten (optional, zahlbar auf der Frasdorfer Hütte)

5-10 Teilnehmer

Schneeschuh

Schneeschuhwochenende im Chiemgau

Mit Übernachtung auf der urigen Frasdorfer Hütte

Sanft kupiertes Gelände, liebliche Almlandschaften, nette Hütten und Traumblicke bis ins Kaisergebirge und die Zentralalpen machen das Chiemgau zu einem Schneeschuhparadies.

Taucht ein Wochenende lang ein in die Stille märchenhafter Winterlandschaften und zieht eure Spuren im Tiefschnee! Die Wälder, Almen und Gipfel rund um die Frasdorfer Hütte laden ein zu zwei abwechslungsreichen Schneeschuhtagen. Je nach Lust, Laune und Wetter können wir den Laubenstein (1351 m), den Aberg (1461 m), Riesenberg (1444 m) oder die Hochries (1569 m) mit ihrem Traumpanorama besteigen. Übernachtet wird auf der urigen Frasdorfer Hütte. Am Sonntag können wir zwei zauberhafte Schneeschuhtage mit einer rauschenden Rodelfahrt zurück ins Tal krönen (optional und auf eigene Verantwortung).

Anforderungen:

Technisch leichte Schneeschuhtouren über mäßig steiles Gelände - hervorragend für sportliche Schneeschuhanfänger geeignet. Ausreichend Kondition für ca. 4-5 Stunden Gesamtgehzeit und ca. 2,5-stündigen Aufstieg/Tag sollte vorhanden sein. Max. 900 Höhenmeter Aufstieg / Tag.

Treffpunkt und Anreise:

Wir treffen uns nach Absprache gegen 08:00 in München (Detailinfos zum Treffpunkt folgen ca. 2 Tage vor der Tour per Email) und fahren in Fahrgemeinschaften zu unserem Ausgangspunkt, dem Parkplatz Lederstube bei Frasdorf. Anfahrt über die A8 bis zur Ausfahrt Frasdorf.

Treffzeit am Parkplatz Lederstube bei Frasdorf: 09:30.

Ausrüstung:

- Schneeschuhe (Verleih möglich gegen 10 EUR/Tag)
- Skistöcke oder Wanderstöcke mit großem Teller (Verleih von hochwertigen Teleskopstöcken möglich gegen 5 EUR Aufpreis/Tag)
- bei hoher Schneelage: Gamaschen
- Rucksack ca. 30 - 40 l (ideal ist ein Rucksack, an dem man die Schneeschuhe außen befestigen und transportieren kann)
- knöchelhohe und warrerabweisende Berg- oder Wanderschuhe
- 1 Wanderhose und 1 Überhose. Alternativ Skitourenhose oder Ähnliches.
- 1 wasserdichter bzw. -abweisender Anorak (z. B. Goretex)
- Hüttenschlafsack, Wechselkleidung, Taschenlampe, leichte Schuhe (z.B. Badeschlappen), Ohropax, kleines Waschzeug + Handtuch für die Hütte
- Mütze und Handschuhe (+ evtl. leichte Reservehandschuhe)
- Sonnenbrille und Sonnencreme
- Taschentücher
- Thermoskanne mit Heißgetränk
- Proviant: Müsliriegel, Trockenobst, Nüsse, Brot, Käse etc. - je nach persönlichen Vorlieben




Anmeldung


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 












 
 
 
 
 

 

 

 

Alle mit *markierten Felder sind Pflichtfelder.
Hinweis: Die Anmeldung ist erst nach unserer schriftlichen Bestätigung verbindlich.


» zurück