Schneeschuhtouren

Schneeschuhwandern-Gsiesertal-Sdtirol-Durakopf.jpg
Schneeschuhwanderung-Suedtirol-Durakopf-3.jpg
Schneeschuhwanderung-Gsiesertal-Dolomitenblick.jpg
Schneeschuhtour-Suedtirol-Almstadel.jpg
Schneeschuhwandern-Sdtirol-Dolomiten-Strudelkopf.jpg
Schneeschuhtouren-Gsiesertal-Dolomitentour-zum-Strudelkopf.jpg

Technik Technik
Kondition Kondition

Termin(e):

27.02.2022
 - 05.03.2022
 (So - Sa)

7 Tage

Preis: € 399,-

Leistungen:

Organisation und Tourenleitung

5 geführte Schneeschuhtouren

Zusatzkosten:

Ca. 480 EUR für 6 Übernachtungen und Halbpension im Doppelzimmer mit reichhaltigem Frühstücksbuffet, 3-Gänge-Wahlmenü, Salatbuffet und Tourentee im ***-Hotel Hofmann in Sankt Magdalena (zahlbar vor Ort).

Persönliche Ausgaben für Getränke, Einkehr unterwegs etc.


5 - 10 Teilnehmer

Schneeschuh

Schneeschuhwandern im Gsieser Tal

Südtiroler Sonnentouren mit Komfort und Genuss

Hinweis: die Tour ab dem 27. Februar findet statt, es sind aktuell noch 2 Plätze frei.

Das idyllische und sonnenverwöhnte Gsieser Tal in Südtirol lädt ein zu einer abwechslungsreichen und genussreichen Schneeschuh-Wanderwoche. Weitab vom Skizirkus erwarten uns hier eine noch ursprüngliche Natur, herrliche Ruhe und Winterromantik. Auf unseren für Einsteiger geeigneten Schneeschuhtouren ziehen wir unsere Spuren durch verschneite Wälder und über weite Hochalmen, wir erklimmen leichte Gipfel, die uns tolle Panoramen und Prachtblicke in die nahen Dolomiten bescheren. Unterwegs laden urige Hütten zur Einkehr ein, in denen wir Apfelstrudel, Topfenknödel und andere Südtiroler Köstlichkeiten genießen können. An einem Tag unternehmen wir zudem eine Schneeschuhwanderung in das Herz der Pragser Dolomiten - hier erwarten uns großartige Dolomitenlandschaften und ein grandioser Blick auf die Drei Zinnen.

So wohnen wir

Wir sind im komfortablen ***-Hotel Hofmann im kleinen Ort Sankt Magdalena untergebracht, das in sonniger Panoramalage auf 1400 Meter liegt. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet stärkt uns für die Tagestouren, abends werden wir mit guter Südtiroler Küche und edlen Weinen verwöhnt. Das Haus ist familiengeführt, ruhig und gemütlich. Ein kleiner Wellness-Bereich mit finnischer Sauna, Dampfbad und Whirlpool sorgt für zusätzliche Entspannung nach den Touren.
Der Preis für Übernachtung und Halbpension mit 3-Gänge-Wahlmenü, Salatbuffet und Tourentee beträgt ca.80 EUR pro Person und Tag bei Unterbringung im Doppelzimmer (zahlbar vor Ort). Einzelzimmer bzw. Doppelzimmer zur Alleinbenutzung auf Anfrage möglich (+12 EUR/Nacht).

Programm

Tag 1: Anreise und gemeinsames Abendessen

Tag 2-6: 5 geführte Schneeschuhwanderungen

Tag 7: gemeinsames Frühstück und Abreise

Anforderungen

Alle Touren sind technisch einfach und somit gut für sportliche Schneeschuh-Einsteiger geeignet. Die erforderliche Schneeschuhtechnik lernt ihr unterwegs beim Gehen. Die täglichen Gehzeiten betragen zwischen 4 und 6 Stunden - dabei legen wir pro Tag bis zu 900 Höhenmeter im Auf- und Abstieg zurück. Eine gute Kondition für bis zu dreistündige Anstiege und Gehzeiten bis zu sechs Stunden ist erforderlich.
Mögliche Ziele sind z.B. der Durakopf (2275 m), die Pfinnalmen (2152 m) oder der Strudelkopf (2307 m). Alle Tagestouren werden bestmöglich und flexibel an eure Bedürfnisse und die aktuellen Wetter- und Schneeverhältnisse angepasst.

Schneeschuhe (Kosten ca. 30 EUR für 5 Tage) können vor Ort ausgeliehen werden.

Hinweis

Bei nicht ausreichender Schneelage werden die Touren als Winterwanderungen ohne Schneeschuhe durchgeführt.

Treffpunkt und Anreise

Wir treffen uns am Sonntagabend gegen 18:00 in unserem Hotel. Der nächstgelegene Bahnhof ist Welsberg im Pustertal, von hier aus fahren stündlich Busse nach Sankt Magdalena im Gsiesertal. Ab vielen deutschen Städten gibt es günstige Europa-Spezial-Bahntickets bis zum EC-Bahnhof Franzensfeste, ab hier weiter mit dem Regionalzug bis Welsberg.

Mit dem PKW über den Brenner und durch das Pustertal nach Welsberg, dort abzweigen ins Gsieser Tal. Kostenlose Parkmöglichkeiten am Hotel.

Wichtiger Hinweis:

Derzeit ist die Teilnahme an dieser Tour nur für Geimpfte und Genesene möglich (2G).
Mit eurer Anmeldung bestätigt ihr, bei Tourstart ein für den kompletten Tourenzeitraum gültiges Covid19-Impfzertifikat oder einen Genesenen-Nachweis vorzulegen.
Die aktuellen Einreisebestimmungen für Italien könnt ihr hier einsehen:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/italien-node/italiensicherheit/211322







Anmeldung


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 












 
 
 
 
 

 

 

 

Alle mit *markierten Felder sind Pflichtfelder.
Hinweis: Die Anmeldung ist erst nach schriftlicher Bestätigung verbindlich.


» zurück