Schneeschuhtouren

Schneeschuhwanderung-Seekarkreuz.jpg
Schneeschuhwanderung-Seekarkreuz-Rauhalmen.jpg

Technik Technik
Kondition Kondition

Termin(e):

Keine Termine in 2018

1 Tag

Preis: € 35,-

Leistungen:

Organisation und Tourenleitung

 


5 - 10 Teilnehmer

Schneeschuh

Auf das Seekakreuz

Schneeschuhwanderung in den Tegernseer Bergen

Ein idyllisches Bachtal, wunderschöne Almen und ein tolles Gipfelpanorama - unsere Tour  führt uns auf stillen Wegen auf einen beliebten Voralpengipfel. Ideal für Schneeschuh-Anfänger mit guter Kondition geeignet.

Eine meiner Lieblings-Schneeschuhtouren in den Bayrischen Voralpen! Unser Weg führt uns vom Parkplatz an der Winterstube (830 m) südlich von Kreuth durch das idyllische Schwarzenbachtal zur Schwarzentennalm (1027 m) und weiter über sanfte Hänge zum weiten Hochkessel der Rauhalmen. Dort können wir ausgiebig rasten, bevor wir hinauf zum Seekarkreuz (1601 m) steigen, wo uns eine fantastische Gipfelschau erwartet. Auf dem Rückweg lädt die Schwarzentennalm zu einer Einkehr ein - die Portionen können ruhig etwas größer ausfallen, denn nun ist es nur noch einen Katzensprung zurück zu unseren Ausgangspunkt.

Jeweils ca. 800 Höhenmeter im Auf- und Abstieg - Gesamtgehzeit ca. 6,5 Stunden

Wichtiger Hinweis: Bei ungünstigen Schnee- oder Lawinenverhältnissen kann sich das Tourenziel ändern.

Anforderungen:

Technisch leichte, aber längere Schneeschuhtour über mäßig steiles Gelände - sehr gut für Schneeschuhanfänger mit guter Kondition geeignet. Ausreichend Kondition für 3-stündigen Aufstieg sollte vorhanden sein.

Treffpunkt und Anreise:

Wir fahren in Fahrgemeinschaften oder (falls nicht genügend PKWs vorhanden) mit BOB & Bus zu unserem Ausgangspunkt, dem Parkplatz Winterstube bei Kreuth.

Abfahrt in München nach Absprache gegen 8 Uhr. Details zu Treffpunkt und Anreise folgen 1-2 Tage vor der Tour per Email, wenn feststeht, wer mitkommt und fährt.

Ausrüstung:

- Schneeschuhe (Verleih möglich gegen 10 EUR Aufpreis)
- Skistöcke oder Wanderstöcke mit großem Teller (Verleih von hochwertigen Teleskopstöcken möglich gegen 5 EUR Aufpreis)
- bei hoher Schneelage: Gamaschen
- Rucksack ca. 20 - 30 l (ideal ist ein Rucksack, an dem man die Schneeschuhe außen befestigen und transportieren kann)
- knöchelhohe Bergschuhe
- 1 Wanderhose und 1 Überhose. Alternativ Skitourenhose oder Ähnliches.
- 1 wasserdichter bzw. -abweisender Anorak (z. B. Goretex)
- Mütze und Handschuhe (+ evtl. leichte Reservehandschuhe)
- Sonnenbrille und Sonnencreme
- Taschentücher
- Thermoskanne mit Heißgetränk
- Proviant: Müsliriegel, Trockenobst, Nüsse, Brot, Käse etc. - je nach persönlichen Vorlieben




Anmeldung


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 












 
 
 
 
 

 

 

 

Alle mit *markierten Felder sind Pflichtfelder.
Hinweis: Die Anmeldung ist erst nach unserer schriftlichen Bestätigung verbindlich.


» zurück