07.06.2020

Wichtige Hinweise zur Durchführung meiner Touren in Zeiten von Corona

Findet meine Tour trotz Corona statt? Wie sind die Hygieneregeln auf den Hütten? Was ist zu beachten in diesem Sommer? Hier findet ihr die wichtigsten Infos!

Liebe Wanderfreunde,

Hurra, es kann wieder losgehen: die Grenzen öffnen, die Coronavirus-Infektionslage hat sich in allen Alpenländern deutlich entspannt - und auch die Unterkünfte und Hütten stehen in den Startlöchern, um uns Bergfreunde zu bewirten.

Alle Touren in meinem Programm ab Juli sind nach jetzigem Stand durchführbar, tlw. mit kleineren Anpassungen im Routenverlauf. Und ich freue mich sehr darauf, wieder mit euch loszuziehen in die Berge!

Zu unserer aller Sicherheit werden in dieser Saison ein paar Vorsichtsmaßnahmen zu beachten sein:

- bitte nehmt nur in gesundem Zustand an meinen Touren teil. Mit Fieber und anderen Covid-19-Symptomen wie Husten und Atemnot dürfen auch die Berghütten nicht besucht werden.

- Wir müssen alle einen Mund-Nasenschutz (+Ersatzmasken) dabei haben, gut geeignet ist auch ein Buff/Schlauchtuch.

- auch ein Hände-Desinfektionsmittel und Einweghandschuhe sollten in den Rucksack

- für die meisten Hüttenübernachtungen in Österreich und Deutschland ist in diesem Jahr ein eigener Schlafsack und tlw. auch ein Bettlaken und Reisekissen (als Kissenersatz eignen sich Pulli oder Jacke) vonnöten, da die Hütten aus Hygienegründen keine Decken zur Verfügung stellen dürfen. Ein dünner Daunen-, Fleece- oder Sommerschlafsack  ist ausreichend. Dies betrifft aktuell nur die Touren im Rätikon und vom Königssee ins Steinerne Meer.

Bei allen anderen Touren (Südtirol-, Dolomiten- und Italientouren sowie Kaisergebirge) müsst ihr aktuell keinen Schlafsack einplanen (nur einen Hüttenschlafsack).

- bitte bringt eure eigenen Hüttenschuhe mit (Adiletten, Flip Flops o.ä.)

- die Belegung der Schlafplätze in Mehrbettzimmern oder Lagern ist an die behördlichen Vorgaben in den jeweiligen Ländern/Regionen angepasst. Die Verantwortung hierfür liegt bei den Quartiergebern, die strenge Auflagen erfüllen müssen. Wir haben mehr Platz als sonst, die Hütten müssen die Zahl der Übernachtungsgäste reduzieren. Eine Übernachtung in Matratzenlagern ist auf meinen Touren sowieso die absolute Ausnahme, wir übernachten fast immer in Mehrbettzimmern, manchmal auch in Zweibettzimmern.

- beim Wandern werden wir auf die Einhaltung der Mindestabstände achten.

- bitte achtet auf ausreichenden Auslands-Krankenversicherungsschutz mit Rücktransport. Auch eine Hubschrauberbergung sollte abgedeckt sein. Ich empfehle eine Alpenvereins-Mitgliedschaft.

Kein eigener Schlafsack ist aktuell auf folgenden Touren nötig:

- Goldener Herbst im Karwendelgebirge (Übernachtung im ***Gasthof in Doppel- und Einzelzimmern)

- Meraner Höhenweg Süd (in den Berggasthöfen werden frische Bettwäsche und Handtücher gestellt)

- Meraner Höhenweg Nord (nur Hüttenschlafsack nötig für die letzte Hütte, sonst frische Bettwäsche und Handtücher vorhanden)

- Rosengarten-Runde (nur Hüttenschlafsack)

- Dolomitenhöhenweg 1 Nord (nur Hüttenschlafsack, in einigen Hütten gib es frische Bettwäsche und Handtücher, überwiegend komfortable Hütten)

- GTA (nur Hüttenschlafsack, 3 Nächte sind wir in Zimmern mit Bettwäsche und Handtüchern untergebracht)

- Hüttentour im Kaisergebirge (nur Hüttenschlafsack, in einer Hütte werden frische Bettwäsche und Handtücher gestellt)

Ich werde euch vor eurer Tour die wichtigsten Regeln in einem aktualisierten Infoschreiben und einer auf eure Tour abgestimmten Packliste zusammenfassen und zuschicken. Und euch bei Tourstart noch einmal mit den in unserer besuchten Region gültigen Sicherheitsbestimmungen vertraut machen. Es kann noch zu Lockerungen bei einigen Regeln kommen (z.B. entfällt in Österreich die Maskenpflicht ab 15. Juni), deshalb macht die Info erst zeitnah zur Tour Sinn.

Ich bin zuversichtlich, dass wir auch in diesem Sommer/Herbst mit Besonnenheit und gegenseitiger Rücksichtnahme tolle Bergerlebnisse, Stimmungen und ein schönes Miteinander erleben werden.

Ich freue mich auf alle Fälle sehr auf euch! Für Rückfragen könnt ihr euch jederzeit gerne an mich wenden.

Herzliche Grüße und auf einen schönen Bergsommer,

Bettina

 


test
07.06.2020
Findet meine Tour trotz Corona statt? Wie sind die Hygieneregeln auf den Hütten? Was ist zu beachten in diesem Sommer? Hier findet ihr die wichtigsten Infos!
05.05.2020

Ihr möchtet gerne an einer Tour teilnehmen, zögert aber wegen Corona mit der Buchung? Aufgrund der Unsicherheiten zur weiteren Entwicklung möchte ich euch folgendes anbieten: Gerne optioniere ich dir einen Platz für deine Wunschtour. Die Optionierung ist kostenlos, eine Anzahlung ist nicht nötig. Sobald sich die Lage wieder entspannt hat und die Durchführung deiner Wunschtour sicher möglich ist, kannst du deine Option in eine Buchung umwandeln und die Zahlung leisten.

25.03.2020

Findet meine Tour trotz Corona statt? Was passiert, wenn eine Tour nicht durchführbar ist? Wie sind die Rücktrittsbedingungen? Hier findet ihr aktuelle Infos und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

19.09.2017
Herrlich: Mit dem Reformationstag am 31. Oktober und dem 1. November werden uns in diesem Herbst gleich zwei Feiertage geschenkt, die noch dazu günstig auf einen Dienstag und Mittwoch fallen - was würde sich da mehr anbieten als zum Abschluss der Wandersaison noch einmal ein verlängertes Wochenende in den Bergen zu genießen? Aber wo hat man Ende Oktober noch gute Chancen auf Sonne, geöffnete Hütten und schneefreie Wege? In Südtirol - Bingo!
01.05.2015

Lust, Deine Bergfreunde wiederzusehen? Bei unserem nächsten Stammtisch hast Du Gelegenheit dazu!

23.11.2014

Liebe TourteilnehmerInnen, liebe Freunde des Draußenseins,

Ich befinde mich bis Mitte März 2015 in Lateinamerika. In der Wintersaison 2014 / 2015 werden deshalb keine Schneeschuhtouren stattfinden. Ich stehe selbstverständlich auch während meines Auslands-Aufenthaltes per Email für Beratung und Rückfragen zur Verfügung. Schickt einfach eine Email an info@hauptsache-draussen.de.

13.10.2013

Wegen des Schneeeinbruchs um ein paar Tage verschoben: Unsere Tour am südlichen Meraner Höhenweg wird nun ab Mittwoch, 16.10. stattfinden. Mildes & sonniges Bergwetter vorhergesagt - noch Plätze frei!

 

14.09.2011
Du hast öfter mal Lust auf eine Hauptsache DRAUSSEN Tour? Dann könnten unsere neu eingeführten Fünferkarten interessant für Dich sein. Denn damit sparst Du 5 EUR pro Tourentag.
28.02.2011
Wegen der geringen Schneelage werden die Touren am 06.03. und 08.03. als Winterwanderungen zum Sonderpreis von 20 EUR durchgeführt. Schneeschuhe sind nicht notwendig.
30.12.2010

Alle Hauptsache DRAUSSEN Einsteiger und Empfehler bekommen jetzt 20% Ermäßigung auf den Tourenpreis! Gültig für alle Tages- und Wochenendtouren bis zum 31.12.2011.

15.08.2010
Für alle Tourteilnehmer und solche, die es werden wollen: Am 6. September findet unser 1. Hauptsache DRAUSSEN Stammtisch statt. Eine tolle Gelegenheit, Eure Berg- und Wanderfreunde wiederzusehen, Euch auszutauschen oder uns kennenzulernen.